Ich wollte vor Kurzem die Universal-Win10-App von OneNote öffnen (nicht zu verwechseln mit OneNote 2016, das Teil des Office-Pakets ist), als ich folgendes feststellen musste: Ich wurde in einem Splashscreen nach meinem Live-Login gefragt und nach Eingabe meiner Email erhielt ist anstatt des zu erwartenden Passwort-Prompts folgende Auskunft: “Wir können Sie nicht anmelden. Versuchen Sie es später erneut!”

Aber auch später war keine Nutzung der App möglich, während OneNote 2016 problemlos genutzt werden konnte (und keine Login-Probleme aufwies!). Eine kurze Recherche im Netz ergab, dass dieser Fehler bereits bekannt ist und es eine Lösung gibt, die auch bei mir funktionierte:

  1. Eine PowerShell mit Admin-Rechten öffnen
  2. Folgende Befehle eingeben:
    1. get-appxpackage *microsoft.office.onenote* | remove-appxpackage wsreset.exe

  3. Die OneNote-App im Store neu installieren.

Damit ist das Problem gelöst.

Zum technischen Hintergrund:

Anscheinend wurde vorher die App beschädigt, lässt sich aber auf bekanntem Weg über den Store nicht neu installieren. Daher der Weg über die PS.