Windows

Win10: Vorherige Windows-Installation entfernen

Windows 10 installieren bislang die meisten – wie ich auch – nur als Upgrade, d.h. von einer älteren Windows-Version wie Win 8.1. oder Win 7 aus. Dabei legt Win10 eine Sicherung an, die es erlaubt, im Falle des Nichtgefallens auf das alte System zurückzugehen. Das aber dürfte in den meisten Fällen nicht in Frage kommen, da Win10 eigentlich bis dato gute Dienste leistet. Dann erscheint es wenig sinnvoll, die Sicherungsdateien (die sich auf dem Systemlaufwerk im Ordner Windows.old befinden und über 20 GB Platz belegen) beizubehalten. Das Löschen des Ordners ist dabei nicht der richtige Weg….

(mehr …)

Von mike, vor
Windows 10

Offline Blogging unter Win10

Wenn man – wie ich – gerne offline bloggt, stellt sich die Frage nach einem geeigneten Tool. Da ich inzwischen mit meinem Blog zu WordPress.com umgezogen bin, gestaltete sich die Suche gar nicht so einfach, vor allem, wenn man unter Win10 lauffähige Tools sucht. Die Antwort auf meine Frage nach Weiterlesen…

Von mike, vor
Windows

Windows 10: App-Berechtigungen verwalten

Um Windows 10 nicht Zugriff auf Daten zu geben, die man nicht erhoben sehen will, kann man unter den Einstellungen – Datenschutz die einzelnen Zugriffe der Apps verwalten und so beispielsweise bestimmen, dass eine App keinen Zugriff auf das Adressbuch erhalten soll.  

Von mike, vor
Windows

Windows 10 gelauncht

Was wurde nicht alles geschrieben über den Nachfolger des nicht immer zu unrecht kritisierten Windows 8(.1). Ich habe inzwischen zwei PCs bei mir umgestellt und bin am testen- Meine aus persönlichen Erfahrungen resultierenden Tipps werde ich zeitnah hier niederschreiben, Bislang ist der EIndruck nicht schlecht- soviel kann man schon mal Weiterlesen…

Von mike, vor