Etwas Allgemeines vorneweg:

Es ist schade, dass E-Bikes von einigen immer noch belächelt werden, denn E-Bike-Fahren ist längst nicht E-Bike-Fahren. Sicher: Man kann die motorisierten Hybriden beinahe wie ein Motorrad fahren und bei maximaler Leistung und minimalem Kraftaufwand mit 25 km/h dahinbrettern. Aber die man kann die Geräte auch gezielt und gesteuert so zum Einsatz bringen, dass körperliche Betätigung, Spass und Reichweite eine Kombination ergeben, die alle zu Gewinnern macht.