Scheinbar eine sehr einfache und nützliche Sache: RSS-Feeds im Browser. Aber für mich war es eher eine Odyssee…. daher meine Erfahrungen in Kürze:

  • Chrome (mein bevorzugter Browser):
    • ouf-the-box nicht RSS-tauglich
    • Von mir genutzte Erweiterung: Slick RSS
    • am komfortabelsten, aber leider nicht immer kompatibel: RSS Feed Reader
  • Firefox:
    • ouf-the-box nicht RSS-tauglich (Das Abo verlinkt stets auf das Bookmark)
  • Internet Explorer:
    • Funktioniert Out-Of-The-Box perfekt
Kategorien: Uncategorized