Kategorie-Archive: Mobiles Lernen

VideoConferencing–mehr als ein Trend

Vor allem zur Kollaboration oder ganz einfach, um etwas in der Gruppe zu besprechen, sind VideoChat-Tools ein sehr hilfreiches Mittel. Sogenannte VideoConferencing-Tools gehen einen Schritt weiter und bietenm beispielsweise die Möglichkeit des Desktopsharings oder gar der gemeinsamen Arbeit an einem File in Echtzeit. Tools, die ich momentan kenne bzw. im Begriff bin zu testen, sind:… Weiterlesen »

GIFT-Editoren für z.B. Moodle

Will man Tests für Moodle (oder ein anderes LMS mit GIFT-Unterstützung) erstellen, kann sich das als mühsame Angelegenheit erweisen. Verschiedene Editoren können die Sache erleichtern. Beispiele, die ich getestet und verwendet habe, wären: http://www.alandargan.com/gift/ oder https://github.com/murjay/gifty

China-Handys: Leeco Le Max 2

Ich habe mich wieder einmal in China umgesehen, nachdem einige Kollegen in Sachen China-Handys momentan wirklich “on fire” sind : Man hat sich unter anderem mit einem UMI Super oder einem Vernee Apollo Lite versorgt und ist im Großen  und Ganzen sehr zufrieden. Ich habe Erfahrungen mit dem Xiaomi Mi4c und dem One Plus X… Weiterlesen »

Evernote: Umzug zu OneNote

Ich bin ein begeisterte Nutzer von Evernote: Beinahe alles, was ich mir merken muss oder nicht mehr vergessen werden sollte (zumindest temporär ) habe ich bislang in Evernote abgelegt. Egal, ob auf dem Smartphone, dem Tablet, dem PC oder dem Notebook – immer hatte ich alles verfügbar und übersichtlich synchronisiert. Ich bin dabei zwar immer… Weiterlesen »

Actionbound-App: Unterricht mobil

Eine interessante Methode für das Unterrichten kann die App Actionbound  bieten, die es ermöglicht, smartphone-gestützte Schnitzeljagden mit Schülern zu veranstalten. Der Wechsel des Lernortes in Kombination mit einem mobilen Gerät kann den Unterricht aufwerten und für Abwechslung sorgen. Meine Erfahrungen mit diesem Werkzeug werde ich hier niederschreiben.

Tablet-Einsatz im Klassenzimmer–sinn oder unsinn?

Derzeit ist kaum ein Trend so präsent, wenn es um moderne Bildung und noch moderneren Unterricht geht wie der Einsatz von Tablets. So genannte “Ipad-Klassen” oder generell Klassen, die mit Tablets arbeiten, gelten als der letzte Schrei und lösen die ebenfalls “ungemein erfolgreichen” Laptop-Klassen scheinbar ab. Doch was steckt tatsächlich hinter dieser Entwicklung? Welche Substanz… Weiterlesen »